Warum unsere Markendesigns „geschmacklos“ sind

Ob StartUp-Unternehmen, inhabergeführter Mittelstand oder Konzernstruktur – ein Markenstil muss inhaltlich überzeugen und nicht den persönlichen Geschmack treffen. Nur so werden Entscheidungen gemeinschaftlich, ganzheitlich und nachhaltig getroffen.

Die DF Beratungs- und Beteiligungsgesellschaft mit Sitz in Fürth ist ein junges Unternehmen, das bei Beteiligungen, Kauf oder Verkauf von Mittelstandsunternehmen berät und unterstützend zur Seite steht. Vor der Designentwicklung wurden in gemeinsamen Workshops die Werte und Ziele des Jungunternehmens diskutiert und verdichtet. Damit ist eine grundlegende Basis für das Corporate Design geschaffen worden. Und ein weiterer Mehrwert für das Unternehmen: Diese strategische Basis dient als konkrete Hilfestellung für wichtige Zukunfts-Entscheidungen jenseits des Erscheinungsbildes.

Mit der hochwertigen Geschäftsausstattung wurden die relevantesten Markenkontaktpunkte inszeniert.

„Geschmacklosigkeit", die emotional begeistert!

Der IDEENHAUS-Prozess:
– Zieldefinition, Analyse, Prozessablauf
– Werteorientiertes Designbriefing
– Entwicklung des Corporate Designs
– Umsetzung der Markenkontaktpunkte