Kontakt
PreviousNext

Stil

Neues aus dem Kühlregal

4 Design News aus der Foodbranche

4 Design News aus der Foodbranche

28.08.2020

Im Branding von bewährten Lebensmittel-Marken ist scheinbar etwas im Gange. Ob es immer gut ist, was sich da tut, werden wir nicht bewerten. Wobei uns schon die Finger jucken, wenn es darum geht, Neuerungen im Reich der Brandings genauer unter die Lupe zu nehmen.


Unsere Kunden kennen bereits unsere Methode und wissen, dass bei uns niemals ein Design über den Geschmack entwickelt oder gar entschieden wird – nicht einmal, wenn es um Lebensmittel geht. So werden wir uns auch hüten, ein Design, ohne Hintergrundwissen, nach Geschmack zu bewerten. Bei uns geht Methodik vor Geschmack. Nicht wahr, Neumarkter Lammsbräu, sisisi, Imperial Torte, Burgerista, Weiss zum Erlenbach, ... ?


Keine subjektive Meinung, aber ein paar Fragen


Dennoch fragen wir schon, was sich die Macher von Herta Finesse gedacht haben, denn ab Oktober dürfen wir die Produkte im neuen Gewand im Kühlregal finden. Interessant ist der mutige Schritt zu den Farben und wir sind gespannt, wie sich die Putenbrust auf lila Hintergrund im Kühlregal machen wird. Unser Leerdammer setzt auf die Genuss-Pause und bringt jetzt mit dem Käse auch gleich das Brot in einer Sandwich-Variante mit. Aufreissen und reinbeissen.


Kerrygold konnte es auch nicht sein lassen und zeigt sich ab sofort mit überarbeitetem Logo. Am mutigsten ist die Etiketten-Weiterentwicklung dennoch von Holsten, die jetzt auf den Ritter setzen werden – auch in der Kommunikation. Dies jetzt mal die News von der Design-Front aus der Lebensmittel-Branche. All diese Produkte und Redesigns sind ab Herbst im deutschen Einzelhandel!


Foto von Mika auf Unsplash