Kontakt
PreviousNext

Digital

Instagram Reels – TikTok Abklatsch oder heißer Sch**ss?

Instagram Reels – TikTok Abklatsch oder heißer Sch**ss?

27.07.2020

Instagram launcht vor ein paar Wochen ein neues Tool: Reels. Reels sind bis zu 15 sekündige Kurzvideos, die mit Musik oder Spezialeffekten unterlegt werden können. Klingt vertraut, nicht wahr? Und wo ist eigentlich der große Unterschied zur Instagram Story? Wer braucht das?

Wo finde ich das neue Feature?

Auf den Nutzerprofilen haben Reels einen eigenen Reiter bekommen, unter dem alle Reels eines Nutzers gesammelt abrufbar sind. Sie sind auch auf der Suchseite rechts oben eingebettet. Hier zeigt Instagram auch Reels von Nutzern, denen man noch nicht folgt.

Ideenloses Instagram?!

Instagram hat anscheinend hemmungslos die Idee und Funktion von TikTok übernommen. Die Reels haben genau das gleiche Feature-Set wie das TikTok-Original. Nicht nur der Aufbau ist identisch, sondern sogar die Songs, Memes und Challenges, die bereits auf TikTok stark verbreitet sind.


Memes? Unbedingt nutzen! Das sind Bild-Motive, die mit einem Text kombiniert werden und so an neuer Bedeutung gewinnen. Meist sind diese Memes sehr unterhaltsam, provokativ oder einfach nur zum Brüllen komisch.


 

Werden die Instagram Reels TikTok ablösen?

Wer bereits eine engagierte Community auf Instagram hat, die sich für den Content interessiert, könnte gerade in Deutschland und je nach Zielgruppe durchaus auf das Instagram-Pendant setzen. Neues Feature im passenden und relevanten Netzwerk der Community – das klingt verlockend. Was die Reichweite angeht, ist Instagram im Moment auch der stärkere Kanal. Wenn es aber um die absolute Relevanz in der Zielgruppe geht, muss man im jeweiligen Fall immer nochmals sehr präzise schauen, ob sich ein Wechsel auf TikTok nicht doch rentiert.


Let the battle begin!

d6ff41